Praxisverwaltung & Abrechnung

Analogon bietet eine umfassende homöopathiespezifische Praxisverwaltung. In der Übersicht werden Patientenliste, Patientensuche, Tageskalender und ToDos präsentiert – alle relevanten Informationen des Tages auf einen Blick. Mit einem Klick haben Sie Zugriff auf Stammdaten, Anamnese, Verlaufs- und Leistungsdokumentation der aktuellen Patienten. Auch gescannte Dokumente (Fax, Berichte etc.) stehen unmittelbar zur Verfügung, ebenso können Bild- und Filmdateien patientenbezogen eingebunden werden.

Im Kalender werden Termine nach frei definierbaren Kategorien farblich differenziert dargestellt. Die Patientenstammblätter sind zu den Terminen so verlinkt, daß Telefonnummern etc. stets nur einen Mausklick entfernt sind. Feiertage können nach Bundesländern eingetragen werden, die Darstellung von bis zu vier Spalten pro Tag ist möglich.

Leistungsdaten werden innerhalb der Verlaufsdokumentation erfasst, die Abrechnung nach GOÄ, IV-Verträgen, GebüH oder LVKH erfolgt ohne zusätzlichen Aufwand auf Papier, per E-Mail oder elektronische Schnittstelle. Das Management der zunehmenden Vielfalt der homöopathischen Selektivverträge erfolgt weitgehend automatisiert. Verschiedene Debitorenlisten ermöglichen die komfortable Verwaltung des Rechnungswesens. Die Buchführung ist revisionssicher im Sinne der GoBD.

Die elektronische Abrechnung der Selektivverträge wird mit dem Erwerb des Zusatzmoduls (PriA-Schnittstelle) integriert, die PADneXt-Schnittstelle (GOÄ) ist ebenfalls als Zusatzmodul erhältlich. Über die BDT-Schnittstelle können Patientendaten aus anderen Praxisverwaltungssystemen importiert werden.

Über die LDT-Schnittstelle werden die von Ihrem Labor elektronisch übermittelten Untersuchungsergebnisse in die Patientenakte integriert.

Im Netzwerkbetrieb ermöglicht die Nachrichtenfunktion die dezente Kommunikation der Praxismitarbeiter untereinander. Am Mac können Sie die Komfortfunktionen des iPhones (HandOff/Continuity, telefonieren direkt über den Mac) oder einer FritzBox nutzen.